Aktuelle Projekte auf dem Weg zum Startup

In der Ausgründungsphase werden die Wissenschaftler*innen vom Team der HZDR Innovation umfassend betreut. Der erste Markttest erfolgt über uns. Durch die Einbindung in ein Innovationsökosystem sowie die weitere Unterstützung durch unsere Partner, wie zum Beispiel dresden exists oder die Hightech Startbahn, können unsere Ausgründungsvorhaben ihre ersten Schritte wagen. Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Ausgründungsprojekte.

header-venture-startup

TheiaX - innovative Rohstofferkundung

Das Ziel des Ausgründungsvorhabens TheiaX ist es, die Bedürfnisse der Industrie nach schneller und genauer Charakterisierung von Rohstoffen mittels innovativer abbildender Sensoren zu erfüllen. Diese Sensoren können auf verschiedenen Plattformen, zum Beispiel auf Drohnen installiert werden. Weiterhin nutzt TheiaX das Potenzial der künstlichen Intelligenz und der virtuellen Realität, um ein wirtschaftliches, schnelles, nicht invasives Entscheidungsinstrument für die Rohstofferkundung und -gewinnung bereitzustellen.

rohstoff-theiax-logo

Tensormeter - der neue Standard in der Widerstandsmessung

Mit dem Tensormeter können alle Komponenten des elektrischen Widerstands von dünnen Schichten wie zum Beispiel von Siliziumwafern schnell, einfach und präzise mit einer Messung erfasst werden. Das Tensormeter bestimmt den kompletten Widerstandstensor einer oder mehrerer Dünnschichtproben wofür sonst eine Vielzahl von Messgeräten und aufwendigen Messaufbauten nötig ist. Zudem misst das Tensormeter exakt in hoher Auflösung und bei geringstem Rauschen ohne Probenstrukturierung (z.B. Lithografie).

tensormeter-device-bunt